Navigation Call us

Keimtest zur Parodontitis-Behandlung

Der von vident eingesetzte spezifische Keimtest weist die aktuelle Keimbelastung in den Zahnfleischtaschen nach. Er zeigt außerdem, welche schädlichen (pathogenen) Keime die Ursache für eine mögliche Entzündung sind.

Mit diesen Informationen können wir Ihre Therapie planen und die einzelnen Schritte ganz individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. So kann die Parodontitis gezielt und schonend bekämpft werden.

Die detaillierte Kenntnis des Erregerspektrums ermöglicht es zu entscheiden, ob eine rein mechanische, instrumentelle Behandlung ausreichend ist oder ob Antibiotika erforderlich sind und die Verwendung eines Lasers zur zusätzlichen Desinfektion sinnvoll ist. Mit dem Ergebnis kann eine wirksame und zugleich schonende Medikation für die nachgewiesenen Bakterien gewählt und eine unnötige Behandlung vermieden werden. So werden die guten Bakterien geschont und der Körper weniger belastet.