Navigation Call us

LTT-Allergietest

Der Lymphozyten-Transformationstest ist ein Bluttest zum Nachweis der spezifischen zellulären Sensibilisierung. Sie spielt für die Unverträglichkeit von Materialien oder Allergien im Mundraum eine wichtige Rolle und ist eine häufig unterschätzte Problematik. Meistens handelt es sich um Typ-IV-Sensibilisierungen (Allergien vom Spättyp).

Viele Materialien wie Metalle, Wurzelfüllungen und Kunststoffe können Allergien auslösen oder verstärken. Das Immunsystem reagiert auf den Kontakt mit einem Allergen mit einer Immunaktivierung oder (allergischen) Reaktion. Diese kann lokal auftreten, aber auch systemische Entzündungsreaktionen verursachen oder verstärken.

Die Werkstoffe aus dem Mund gelangen durch Abrieb, Korrosion und Verschlucken oder aber durch Knochenkontakt direkt und dauerhaft in den Körper und den Magen-Darm-Trakt. Deshalb ist es wichtig, Sensibilisierungen auszuschließen.

Mit dem LTT testen wir Reaktionen gegen bestehende Zahnersatzmaterialien. Ebenso verwenden wir ihn zur Absicherung gegen Unverträglichkeitsreaktionen von Materialien, die wir bei Ihnen verwenden wollen. So ist es möglich, Komplikationen von vornherein auszuschließen.